Hauptsache

Start.
Buch.
Archiv.
Abo?

Zitat.

Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt
- die meisten Menschen existieren nur.
By Oscar Wilde

You suddenly complete me.



Gnar, gnar, gnar.
Ich würde gerne mehr bloggen, wesentlich mehr.
Aber über was zur Hölle?
Es fühlt sich manchmal so an, als würde mein Gehirn nur noch einen Gedanken zustande bringen; und über diesen Gedanken handelten schon die letzten paar Einträge.
Es ist grausam, ich habe nichts worüber ich mich dermaßen aufrege, dass ich's der Welt mitteilen könnte.
Es passiert nicht's für die Welt spannendes, nur für mich.
Es gibt so viele Wundervolle Blogs, aber mir fehlen einfach die nötigen Fähigkeiten für Informative Blogeinträge.
Ich schminke mich immer gleich, mein Kleidungsgeschmack ist ein bisschen nebendran & für das meiste interessiere ich mich einfach zu wenig.
Ich könnte meinen Lesern Seitenlang schreiben, wie gern ich meinen Held doch habe & was wir so unspannendes machen; aber das wäre nicht sehr unterhaltsam für Menschen, die nicht Ich sind.

Aber eine Sache gibt's da.

Ich bin ja nicht sehr eifersüchtig, ich halte mich für eher unkompliziert.
Aber dieses eine Mädchen macht mich zum Biest.
Ich weiß selbst nicht so genau warum, aber immer wenn ich nur ihren Namen lese braut sich da bei mir ein Unwetter zusammen.
Dann muss ich mich schon schwer zusammenreißen.
& wenn ich drüber nachdenke mich nicht zusammenzureißen, würden mir die Worte fehlen um auszudrücken was mich so zum rasen bringt.
Es ist nicht so, dass ich jedes Mädchen schief angucke wegen ihm, aber bei ihr habe ich ein extrem ungutes Gefühl.
Vielleicht täusch' ich mich da, aber Vorsicht ist ja bekanntlich die Mutter der Porzellandose. Oder so.

& das schlimmste daran ist, dass sie anscheinend das Bedürfnis nach Kontakt mit mir hat.
Also muss ich öfter dasitzen & mich mit jemandem, so freundlich es eben geht, unterhalten - den ich gar nicht leiden kann.
Das kann ich gar nicht gut; aber ich versuch so neutral es eben geht zu bleiben.

Naja, wie gesagt.
Der Kopf lässt seine Flausen nicht.
20.1.10 20:42
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Patty / Website (20.1.10 21:39)
ja kann dich verstehen. meistens passiert eh immer dasselbe. das denk ich auch. kommt mir auch so vor als ob ich immer über das gleiche schreibe.
wann machst du eigentlich deinen umzug? wolltest du das nich im neuen jahr machen?


LiZa / Website (21.1.10 10:15)
Alltagsroutine halt. Wenn jeder Leser eh schon weiß, was bei einem abgeht, was soll man da noch hinzufügen. Soll man es etwa ausschmücken, damit es spannender wird? Oder geben wir einfach zu, dass das Leben hin und wieder bei normalen Menschen langweilig wird?!

Ich könnt von jedem neuen blauen Fleck berichten, den ich täglich an mir finde, allerdings hätt ich nicht mal die exakte Entstehungsgeschichte parat. Von daher lasse ich es und blogge nur, wenn ich das Bedürfnis habe oder eben wirklich etwas passiert ist


jule / Website (31.1.10 18:14)
.. und die katze lässt das mausen nicht

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de